Assistant Manager Future Sport Science (m/f/d) – 20 hours – temp until May 2022

  • Adidas
  • DE - BY - Herzogenaurach
  • 1 week ago

Company Name: Adidas

Location: Herzogenaurach, BY, DE

Overview

Assistant Manager Future – Sport Science

 

 

 

Purpose

 

Ensure the daily functionality of a world-class research lab, considering highest safety and testing standards. Support continuous improvement of methodologies and devices in collaboration with cross-functional teams.

 

 

Key Accountabilities

 

  • Set up and support all kinds of (bio)mechanical and performance testing of components, prototypes, and finished goods
  • Evaluate, track and communicate test results and ensure data management in respective systems in a timely and accurate format
  • Provide technical support for testing devices (internally and externally) and guarantee functionality of lab equipment
  • Monitor and organize maintenance and calibration of tools in the lab in coordination with key partners
  • Train users on lab equipment usage and document processes according to German work safety regulations
  • Support adaptation procedures, specifications, instructions and tutorials
  • Oversee dangerous goods and report to health and safety
     
    Knowledge, Capabilities and Experience
     
  • Knowledge of measurement technology, processes and test procedures
  • Technical Skills of mechanics and integrated technologies
  • Computer literacy and experience with specialized software applications
  • Fluent German and English language skills
  • Basic knowledge of working safety regulations
  • Demonstrated ability to work independently and within a team atmosphere
  • Proactive mindset and willing to work in a fast-changing innovation culture
     
    Qualifications
     
  • Bachelor’s degree in the area of engineering (mechanical/electrical/integrated technologies or similar);
    or equal technical qualification (lab technician, technical assistant or similar)
  • min. 3 years of work experience in one of the fields mentioned above (preferred)

 

 

Assistant Manager Future – Sport Science

 

 

 

Zweck

 

Gewährleistung der täglichen Funktionsfähigkeit eines Forschungslabors von Weltklasse unter Berücksichtigung höchster Sicherheits- und Prüfstandards. Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung von Methoden und Geräten in Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams.

 

 

Hauptverantwortlichkeiten

 

  • Einrichtung und Unterstützung aller Arten von (bio-)mechanischen und Leistungstests von Komponenten, Prototypen und Fertigprodukten
  • Auswertung, Verfolgung und Kommunikation von Testergebnissen und Gewährleistung der Datenverwaltung in den jeweiligen Systemen in einem zeitgerechten und genauen Format
  • Bereitstellung technischer Unterstützung für Testgeräte (intern und extern) und Gewährleistung der Funktionalität von Laborgeräten
  • Überwachung und Organisation der Wartung und Kalibrierung von Werkzeugen im Labor in Abstimmung mit wichtigen Partnern
  • Schulung der Benutzer im Umgang mit Laborgeräten und Dokumentation der Prozesse nach den deutschen Arbeitsschutzbestimmungen
  • Unterstützung von Anpassungsverfahren, Spezifikationen, Anweisungen und Tutorials
  • Beaufsichtigen Sie gefährliche Güter und erstatten Sie der Gesundheits- und Sicherheitsbehörde Bericht
     
     
    Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
     
  • Kenntnisse über Messtechnik, Prozesse und Prüfverfahren
  • Technische Fähigkeiten von Mechanikern und integrierten Technologien
  • Computerkenntnisse und Erfahrung mit spezialisierten Software-Anwendungen
  • Fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Grundkenntnisse der Arbeitssicherheitsvorschriften
  • nachgewiesene Fähigkeit, unabhängig und in einer Teamatmosphäre zu arbeiten
  • Proaktive Denkweise und Bereitschaft, in einer sich schnell verändernden Innovationskultur zu arbeiten 
     
    Qualifikationen
     
  • Bachelor-Abschluss auf dem Gebiet der Ingenieurwissenschaften (mechanisch/elektrisch/integrierte Technologien o.ä.);
  • oder gleichwertige technische Qualifikation (Labortechniker, technischer Assistent o.ä.)
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung in einem der oben genannten Bereiche (bevorzugt)